Testseite für Checkoutprozesse

 

 

 

Auswertung für perfecthair (18.07.2017)

1) Nur eingeloggt einkaufen möglich

Hinweis zu Kriterium 1 Nicht zu empfehlen! Grundvoraussetzung das der Kunde in diesem Shop einkauft ist, dass er ohne Registrierung im Shop stöbern kann.

Bewertung: 100 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

2) HTTPS Seite, SSL-Zertifikat

Hinweis zu Kriterium 2 Kommunikationsprotokoll im www, um Daten abhörsicher zu übertragen. SSL-Zertifikat notwendig. Spätestens im Checkout-Prozess ein Muss.

Bewertung: 50 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Haben Sie den Checkout-Prozess auf HTTPS umgestellt? Optimaler wenn der ganze Shop per HTTPS ist!

3) Hotline, Telefonnummer sichtbar

Hinweis zu Kriterium 3 Bei Problemen beim Einkaufen oder im Checkout-Prozess können gleich telefonisch gemeldet werden.

Bewertung: 100 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

4) Hinweis: Kauf auf Rechnung möglich

Hinweis zu Kriterium 4 Immer noch wichtigstes und beliebtestes Zahlungsmittel in der Schweiz. Bis zu 30% weniger Umsatz ohne diese Option.

Bewertung: 50 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Ein Hinweis für einen Kauf auf Rechnung ist wichtig. Bis zu 30% weniger Umsatz ohne diese Option.

5) Hinweis: Versandkostenfrei (wenn möglich) oder Hinweis auf Kosten und Lieferdatum

Hinweis zu Kriterium 5 Erwartungshaltung des Kunden ist das der Preis inkl. Versandkosten ist. Ebenso möchte der Kunde am liebsten die Ware sofort haben (SameDayDelivery).

Bewertung: 56 von 80 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

6) Trust Shop, Swiss online Garantie, Trust Mark Element sind sichtbar

Hinweis zu Kriterium 6 Die Trustelemente schaffen ein Sicherheitsgefühl für den Kunden, ist heutzutage wichtig für einen Online-Shop und dem Checkout-Prozess.

Bewertung: 40 von 80 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Die Trustelemente schaffen ein Sicherheitsgefühl für den Kunden. Gut sichtbar auf der Webseite anbringen.

7) Infobox über Zahlungsmöglichkeiten (Rechnung, Kreditkarten usw.)

Hinweis zu Kriterium 7 Übersichtlich auf der Seite platzieren. Damit Kunde weiss, mit welchen Zahlungsmittel er im Checkout-Prozess alles zahlen kann.

Bewertung: 40 von 80 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Alle Zahlungshinweise übersichtlich auf der Seite platzieren. Somit weiss der Kunde, mit welchem Zahlungsmittel er im Checkout-Prozess alles zahlen kann.

8) Chat auf der Webseite anbieten

Hinweis zu Kriterium 8 Direkte und schnelle Hilfe für den Kunden bei jeden Schritt im Checkout-Prozess.

Bewertung: 24 von 80 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Ein Chat kann direkte und schnelle Hilfe für den Kunden bei jeden Schritt im Checkout-Prozess.

9) Kundenlogin und Kundenkonto

Hinweis zu Kriterium 9 Wichtig damit der Kunde seine Rechnungen und Daten selber verwalten kann.

Bewertung: 100 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

10) Merkliste, Einkaufsliste, auf Wunschzettel, speichern, merken, ev. vergleichen

Hinweis zu Kriterium 10 Eine Merkliste damit der Kunde seine Produkte speichern/vergleichen kann, so muss er die Produkte nicht im Warenkorb speichern.

Bewertung: 50 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Die Merkliste braucht der Kunde damit er seine Produkte speichern/vergleichen kann, so muss er die Produkte nicht im Warenkorb speichern.

11) Warenkorb oben rechts oder rechts Seitenwidget

Hinweis zu Kriterium 11 User Expericene für den Kunden. Er erwartet den Warenkorb immer oben rechts oder auf der rechten Seite.

Bewertung: 80 von 80 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

12) Bezeichnung/Benennung des Warenkorbs

Hinweis zu Kriterium 12 Ein Symbol (Warenkorb, Einkaufswagen usw.) und/oder Wort (Warenkorb, Einkaufskorb) mit der Anzahl und Preis der gewählten Produkte eventuell als Dropdown.

Bewertung: 40 von 80 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Ideal ist ein Symbol (Warenkorb, Einkaufswagen usw.) und/oder Wort (Warenkorb, Einkaufskorb) mit der Anzahl und Preis der gewählten Produkte am besten als Dropdown.

13) Genaue und detaillierte Produktbeschreibung

Hinweis zu Kriterium 13 Genaue Beschreibung vom Produkt mit allem was dazu gehört (technische Daten, Grösse, usw.).

Bewertung: 70 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

14) Verfügbarkeit ersichtlich (voraussichtlicher Liefertermin)

Hinweis zu Kriterium 14 Am besten sieht der Kunde bereits beim Bestellen, ob das Produkt am Lager, beim Pickup Stand oder Laden verfügbar ist.

Bewertung: 70 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

15) Endpreis der Produkte und Lieferkosten inkl. MwSt. ersichtlich.

Hinweis zu Kriterium 15 Kunde soll immer den aktuellen Endpreis sehen, wenn er mit der z. B. Kreditkarte (Gebühr, was kommen da zusätzlich für Kosten drauf oder mit Kleinmengenzuschlag) usw. zahlt.

Bewertung: 50 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Der Kunde soll immer den aktuellen Endpreis sehen, wenn er mit der z. B. Kreditkarte (Gebühr, was kommen da zusätzlich für Kosten drauf oder mit Kleinmengenzuschlag) usw. zahlt.

16) Bewertungen des Produkts durch andere Kunden.

Hinweis zu Kriterium 16 Hilfe für die Kaufentscheidung des Kunden, damit er sieht wie andere Kunden mit dem Produkt zufrieden sind oder eben nicht.

Bewertung: 70 von 70 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

17) Warenkorb Vorschläge Cross-Selling (andere Kunden kauften auch)

Hinweis zu Kriterium 17 Cross Selling ist eine Kaufhilfe und Animation für den Kunden, so sieht er, was andere Kunden zu dem Produkt noch dazu kauften.

Bewertung: 49 von 70 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

18) Gutschein mit Hinweis bei welchen Schritt einlösbar

Hinweis zu Kriterium 18 Damit der Kunde weiss, bei welchem Schritt er den Gutschein einlösen kann. Am besten so früh wie möglich, sonst ist der Kunde frustriert, wenn er den ganzen Checkout durchmacht und der Gutschein geht nicht.

Bewertung: 7 von 70 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Ein Hinweis gut sichtbar für den Kunden anbringen, damit er weiss, er kann einen Gutschein einlösen und am besten noch vor dem Checkout, sonst ist der Kunde frustriert, wenn er den ganzen Checkout durchmacht und der Gutschein geht nicht.

19) UpSelling (Zusatz zum Produkt anbieten)

Hinweis zu Kriterium 19 Es wird ein zusätzliches Produkt mit angeboten. Garantieerweiterung, zusätzlicher Artikel oder erweiterte Lizenz.

Bewertung: 80 von 80 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

20) Artikel wird im Warenkorb angezeigt (dropdown/Symbolanzeige)

Hinweis zu Kriterium 20 Übersichtlicher und schneller check, was hat der Kunde im Warenkorb. Preis und Menge sind ein Minimum.

Bewertung: 50 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Am besten sind Warenkörbe mit allen Angaben über Menge, Preis und Lieferung.

21) Warenkorb Anzahl Produkt ändern, aktualisieren Button

Hinweis zu Kriterium 21 Die Anzahl der gewählten Produkte lassen sich verändern, löschen oder mehrere hinzufügen.

Bewertung: 80 von 80 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

22) Weiter Button zum nächsten Schritt

Hinweis zu Kriterium 22 Weiter zum nächsten Schritt, Button, kann je nach Shop 1-5 Mal vorkommen.

Bewertung: 50 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Ein weiter zum nächsten Schritt Button, kann je nach Shop 1-5 Mal vorkommen.

23) Sticky Warenkorb

Hinweis zu Kriterium 23 Der Warenkorb soll auch beim Scrollen immer sichtbar sein.

Bewertung: 40 von 80 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Der Warenkorb muss auch beim Scrollen der Seite immer sichtbar sein.

24) Warenkorb eingeloggt gespeichert

Hinweis zu Kriterium 24 Sehr wichtig für den Kunden, vor allem wenn mit verschiedenen Geräten eingekauft (unterwegs/zuhause). Er möchte ja nicht nochmals alles zusammen suchen für die Bestellung.

Bewertung: 50 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Sehr wichtig für den Kunden, vor allem wenn mit verschiedenen Geräten eingekauft (unterwegs/zuhause). Er möchte ja nicht nochmals alles zusammen suchen für die Bestellung.

25) PickPost, Pickup, Filialen Abholung

Hinweis zu Kriterium 25 Kunde kann selber entscheiden, wo er das Produkt abholen oder sich liefern lassen kann.

Bewertung: 80 von 80 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

26) In den Warenkorb Button

Hinweis zu Kriterium 26 Button um das Produkt im Warenkorb hinzuzufügen. Farblich hervorheben.

Bewertung: 100 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

27) Login bestehender Kunde (Bestandeskunde)

Hinweis zu Kriterium 27 Die Vorteile eines Bestandeskunden nutzen (einfaches Login, Übersicht Rechnungen usw.). Warenkorb muss eingeloggt gespeichert bleiben.

Bewertung: 100 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

28) Box angemeldet bleiben

Hinweis zu Kriterium 28 Check-Box für einfaches Login beim nächsten Besuch, dann ist man automatisch eingeloggt.

Bewertung: 5 von 50 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Check-Box für einfaches Login beim nächsten Besuch, dann ist man automatisch eingeloggt.

29) E-Mail-Adresse

Hinweis zu Kriterium 29 Jede E-Mail Adresse darf nur einmal registriert sein und vergeben werden. Hinweis machen, wenn diese nie im Shop registriert wurde.

Bewertung: 70 von 70 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

30) Passwort vergessen

Hinweis zu Kriterium 30 Hilfe beim Vergessen des Passworts, soll per E-Mail oder SMS zugeschickt werden.

Bewertung: 100 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

31) Neuer Kunde

Hinweis zu Kriterium 31 Vorteile aufzeigen für ein Kundenkonto. Kunde kann sich mit E-Mail und Passwort anmelden und vom Kundenkonto profitieren.

Bewertung: 100 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

32) Als Gast bestellen (ohne Registrierung)

Hinweis zu Kriterium 32 Wichtig, nicht jeder Kunde will ein Kundenkonto eröffnen und alle Daten hinterlegen.

Bewertung: 10 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Gastlogin ist wichtig, denn nicht jeder Kunde will ein Kundenkonto eröffnen und alle Daten hinterlegen.

33) Checkout-Prozess Header, bleibt bei ganzen Checkout bestehen!

Hinweis zu Kriterium 33 Der Kunde soll die wichtigsten Informationen (USP, Telefonnummer, Kauf auf Rechnung) immer sehen, aber nur das Logo soll anklickbar sein.

Bewertung: 50 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Der Kunde soll die wichtigsten Informationen (USP, Telefonnummer, Kauf auf Rechnung) immer sehen, aber nur das Logo soll anklickbar sein.

34) Checkout darf nicht über Navigation oder USP Punkte verlassen werden können.

Hinweis zu Kriterium 34 Sehr wichtig, dass man nicht über die Navigation den Prozess verlassen kann und somit Abbrüche minimiert. So wenig Ablenkung wie möglich, damit der Kunde schnell durch den Checkout-Prozess geleitet werden kann.

Bewertung: 100 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

35) Anzahl Schritte Checkout anzeigen, Fortschrittsanzeige

Hinweis zu Kriterium 35 Dem Kunden anzeigen wie lange der Checkout-Prozess noch geht und was er bereits erledigt hat, je nach Shop anders z. B. 1 bis 4/5/6 Schritte oder one Page alles auf einer Seite (dafür mit Häkchen).

Bewertung: 40 von 80 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Dem Kunden anzeigen wie lange der Checkout-Prozess noch geht und was er bereits erledigt hat, je nach Shop anders z. B. 1 bis 4/5/6 Schritte oder one Page alles auf einer Seite (dafür mit Häkchen).

36) Gutschein einlösen

Hinweis zu Kriterium 36 Hinweis auf wo und bei welchen Schritt Gutscheine oder Rabatte eingelöst werden können. Nach der Eingabe den Warenkorb automatisch aktualisieren. Hinweis warum ein Gutschein nicht mehr gültig ist.

Bewertung: 100 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

37) Bestellübersicht von Produkt mit Name und ev. Kurzbeschreibung

Hinweis zu Kriterium 37 Wichtig für den Kunden, damit er weiss, was er alles bestellt hat. Schafft Vertrauen!

Bewertung: 100 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

38) Auflistung der gekauften Artikel, Menge veränderbar

Hinweis zu Kriterium 38 Auflistung der gekauften Artikel und die Menge soll unbedingt auch in diesem Schritt noch veränderbar sein.

Bewertung: 100 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

39) Versandkosten/Kleinmengenzuschlag deutlich kennzeichnen.

Hinweis zu Kriterium 39 Alle Kosten in jedem Prozess-Schritt anzeigen. Bei Beträgen unter z. B. 50 CHF gut sichtbar darauf aufmerksam machen (Kleinmengenzuschlag) und vorschlagen, wieviel noch zur kostenfreien Lieferung fehlt.

Bewertung: 50 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Alle Kosten in jedem Prozess-Schritt anzeigen. Bei Beträgen unter z. B. 50 CHF gut sichtbar darauf aufmerksam machen (Kleinmengenzuschlag) und vorschlagen, wieviel noch zur kostenfreien Lieferung fehlt.

40) Art der Lieferung, Versand, Lieferfrist auflisten.

Hinweis zu Kriterium 40 Verschiedene Liefermöglichkeiten für den Kunden aufzeigen (Filialen Abholung, Samstagszustellung, Pickup) und zeigen wie lange es braucht bis der Artikel ausgeliefert wird.

Bewertung: 100 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

41) Total Rechnungsbetrag inkl. MwSt.

Hinweis zu Kriterium 41 Der Rechnungsbetrag muss in Brutto/Netto, inklusive Auszeichnung der MwSt. aufgeteilt sein.

Bewertung: 100 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

42) Rechnungs- und Lieferadresse ändern und erweitern können.

Hinweis zu Kriterium 42 Die Adressen müssen veränderbar sein und/oder mehrere hinterlegt werden können.

Bewertung: 100 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

43) Lieferadresse ist Rechnungsadresse

Hinweis zu Kriterium 43 Die sollte automatisch übernommen werden, damit der Kunde es nur einmal eingeben muss.

Bewertung: 100 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

44) Übersicht Zahlungmöglichkeiten

Hinweis zu Kriterium 44 Übersicht von allen Zahlungsmittel und Zahlungsmöglichkeiten auf der Webseite und im Checkout-Prozess anzeigen.

Bewertung: 100 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

45) Zahlung per Rechnung

Hinweis zu Kriterium 45 Das beliebtestes Zahlungsmittel bei online Bestellungen in der Schweiz.

Bewertung: 100 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

46) PostFinance

Hinweis zu Kriterium 46 Einfaches und schnelles bezahlen, deshalb sehr beliebt in der Schweiz. Es gibt zwei verschiedene online Zahlungsmöglichkeiten.

Bewertung: 100 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

47) PayPal

Hinweis zu Kriterium 47 Einfaches und sicheres online Zahlungsmittel, welches immer beliebter wird, da es einen Käufer- Verkäuferschutz dazu gibt.

Bewertung: 100 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

48) Visa/MasterCard

Hinweis zu Kriterium 48 Die zwei stehen in fast jeden Online-Shop als Zahlungsmittel zur Verfügung. Die Gebühren sollten schon im Produktpreis enthalten sein.

Bewertung: 80 von 80 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

49) AGB und/oder Datenschutzbestimmungen akzeptieren

Hinweis zu Kriterium 49 Müssen, ohne den Checkout-Prozess zu verlassen, verfügbar und lesbar sein. Entweder als Popup oder als neue Seite. Eine Box zum Anklicken oder ein Vermerk, dass diese mit dem Bestellen akzeptiert wird.

Bewertung: 70 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

50) Jetzt kaufen, Jetzt bestellen, Zur Kasse, Jetzt zahlen, Button

Hinweis zu Kriterium 50 Mit dem betätigen des Eingabe Button mit \"Jetzt kaufen\", \"Jetzt bestellen\", \"Zur Kasse\", \"Jetzt zahlen\", den Kauf als definitiv zu bestätigen und unverbindlich bestellen/kaufen.

Bewertung: 50 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Mit dem betätigen des Eingabe Button mit \"Jetzt kaufen\", \"Jetzt bestellen\", \"Zur Kasse\", \"Jetzt zahlen\", den Kauf als definitiv zu bestätigen und unverbindlich bestellen/kaufen.

51) Weiterleitung zur Zahlung (Post, PayPal, Mastercard)

Der Checkout-Prozess wird automatisch verlassen, um zu der gewählten Zahlungsmethode zu gelangen. Sollte unbedingt SSL-Verschlüsselt sein!

Bewertung: 100 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

52) Nach erfolgreicher online Zahlung zurück zur Auftragshistorie

Hinweis zu Kriterium 52 Als Sicherheit, damit der Kunde weiss, dass die Zahlung/Bestellung hat geklappt und ist beim Online-Shop angekommen.

Bewertung: 100 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

53) Eingangsbestätigung per E-Mail senden.

Hinweis zu Kriterium 53 Ist Pflicht! Damit der Kunde weiss, seine angegebene E-Mail Adresse stimmt und seine Bestellung wurde ausgelöst oder ist beim Shop angekommen.

Bewertung: 100 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

54) Gekauftes Produkt ist auf dem Empfangsmail aufgelistet.

Hinweis zu Kriterium 54 Ein Überblick des gekauften Produkts mit allen relevanten Angaben im E-Mail.

Bewertung: 100 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

55) Rechnungs- und Lieferadresse ersichtlich (E-Mail oder Kunden Seite).

Hinweis zu Kriterium 55 Rechnungs- und Lieferadresse müssen im Anhang oder E-Mail ersichtlich sein.

Bewertung: 100 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.

56) Paketankündigung für den Kunden per E-Mail oder SMS.

Hinweis zu Kriterium 56 Damit der Kunde weiss, dass sein Paket unterwegs ist zu ihm. Ist auch via Post (auch andere Anbieter) verschiebbar oder das Paket kann an einem bestimmten Ort hinterlegt werden.

Bewertung: 100 von 100 Punkten
Verbesserungsvorschläge: Erfüllt, keine Empfehlung.