Einträge von Stefan

Risiko Schleichwerbung in Blogs und YouTube Kanälen

Berlin Mai 2015 – Erkenntnisse von der re:publica 15 Als Blogger erlebt man es oft: Man bekommt eine Anfrage, ob ein Produkt von einer Firma zugeschickt werden darf. Der Blogger darf dies behalten und geht keinerlei Verpflichtungen ein. Klar ist es ist freiwillig darüber zu bloggen, daher gilt dies auch nicht als Werbung oder Produktplatzierung […]

Rechtliche Neuerungen im Web 2015

Berlin Mai 2015 – von der re:publica 15 Jedes Jahr gibt es wieder neue Änderungen bei Gesetzgebungen, welche Internetmacher betrifft. Hier eine Zusammenstellung der wichtigsten Änderungen und neuen Erkenntnissen auf Gerichtlichen Verfahren vom bisherigen Jahr 2015. Double Opt-In Double Opt-In gehört in Deutschland zum Muss schlecht hin. Auch Schweizer müssen sich darunter beugen, sobald ein […]

Massnahmen gegen das Webtracking

Webtracking nennt man die Möglichkeit, Besucher durch die Spuren im Web zu verfolgen und möglichst viel über diese in Erfahrung zu bringen (Vorlieben, Kaufverhalten, Surfverhalten, etc.). Hier zeigen wir auf, was man dagegen tun kann und welche Hilfsmittel zuverlässig sind. Bei der Entstehung vom World Wide Web wurden die Daten von sogenannten Logfiles gelesen, hierbei […]

WebAnalytics Trackingcodes

Damit ein Webtracking funktioniert, müssen Trackingcodes auf der Webseite platziert werden. Je nachdem was alles getrackt werden soll, ergeben sich dadurch eine Menge unterschiedlicher Codes zum Einbauen. Hier stelle ich einen Überblick von diversen Trackingcodes vor und wie man diese verwendet, sowie was ein Tag Manager ist und die Vorteile davon. Tag Manager Der Tag […]